DZHW DZHW
Motiv

Nora H., Wirtschaftsgeographie

"Man darf das Ziel nicht
aus den Augen verlieren"

promoviert 2014

Motiv

Stefan R., Meteorologie

"Der Arbeitsalltag stand
der Promotion oft im Weg"

promoviert 2014

Motiv

Anne W., Soziologie

"Leicht war es nie,
aber es hat sich gelohnt"

promoviert 2014

Karrieren Promovierter

Das Promoviertenpanel:
Informationen, erste Ergebnisse und Kontaktmöglichkeiten - alles auf einen Blick

Mit dem Projekt "Karrieren Promovierter" haben wir eine bundesweit repräsentative Studie über die Karriereverläufe der Promovierten des Prüfungsjahrgangs 2014 ins Leben gerufen.

Erfahren Sie mehr über die Ziele, Durchführung und Ergebnisse unserer Studie, lernen Sie das Forschungsteam kennen und informieren Sie sich über Neuigkeiten aus dem Projekt.

31 %

der Promovierten haben ernsthaft darüber nachgedacht, ihre Promotion abzubrechen.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Liebe Teilnehmer*innen des Promoviertenpanels,

wir möchten uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung bei unserer aktuellen Befragung bedanken. Gerade unter den momentan schwierigen Umständen wissen wir es besonders zu schätzen, dass Sie sich die Zeit für die Teilnahme an der diesjährigen Befragungsrunde genommen haben – vielen Dank!

Mit einer Beteiligung von ca. 2.300 Personen liegt die Zahl der Teilnehmer*innen unter dem Durchschnitt der Vorjahre, aber wir hoffen dennoch auf eine gute Datenbasis für die weiteren Analysen. Dies ist nur durch Ihre Unterstützung möglich gewesen.

Wir wünschen Allen viel Gesundheit,

Ihr Promoviertenpanel-Team

Auftakt für die sechste Befragungsrunde

Vor sechs Jahren ist das Promoviertenpanel mit der ersten Befragung gestartet. Dank der großen Beteiligung der Promovierten des Jahrgangs 2014 ist unser Forschungsprojekt zur größten wissenschaftlichen Studie der Tätigkeits- und Berufsverläufe Promovierter in Deutschland herangewachsen. Vielen Dank an unsere Teilnehmenden!

Am 19.03.2020 starten wir die Feldphase 2020 und laden unsere Befragten herzlich ein.

Detaillierte Informationen anzeigen

Call for contributions – Sonderband “Survey Methoden in der Hochschulforschung”

Gesche Brandt und Susanne de Vogel planen die Herausgabe eines Sonderbands zu “Survey Methoden in der Hochschulforschung“ in einer referierten deutschen Fachzeitschrift. Dieser Band richtet sich inhaltlich an Wissenschaftler*innen, die im Rahmen des nationalen Bildungsmonitorings, von Forschungsprojekten oder Evaluationsstudien Erhebungen im Bereich Hochschulforschung durchführen.

Detaillierte Informationen anzeigen